Antragsgrün - die Online-Antragsverwaltung für Parteitage, Verbandstagungen und Mitgliederversammlungen

KV Marburg-Biedenkopf

Liebe Freund*innen,

Antragsgrün ist eine Online-Plattform, die wir dazu nutzen wollen, um IDEEN für unser Wahlprogramm für die Gemeinde Lohra für die Kommunalwahlen 2016 zu sammeln. Hier könnt Ihr neue Vorschläge einbringen oder schon Vorhandenes kommentieren oder bewerten. Dies soll die Weiterverarbeitung unterstützen und erleichtern, gleichzeitig allen Interessierten die Mitarbeit und Einbringung ihrer Ideen ermöglichen- auch wenn sie nicht regelmäßig zu einer bestimmten Zeit an einem bestimmten Ort sein können. Bitte beachtet, daß alle Mitglieder des Kreisverbandes Marburg-Biedenkopf von Bündnis 90/Die Grünen, aber auch interessierte und engagierte Nichtmitglieder einen Zugang erhalten haben!

Die TEXTBEARBEITUNG findet nicht auf dieser Plattform statt, sondern in unserer Schreibgruppe der Programmwerkstatt. Solltet Ihr Interesse an einer Mitarbeit haben, wendet Euch an Patrick Voyé (patrick.voye@gruene-lohra.de, 0176-632 66 831). Wir arbeiten auf dem Online-Pad "textbegruenung". Dort wird die Erstellung des Textes durch die Mitglieder der Programmwerkstatt betreut. Auf dieser Antragsgruen-Plattform wurde die Vorgliederung des Kreiswahlprogramms übernommen, Ihr könnt aber auch eigene Themenschwerpunkte schaffen.

Natürlich trifft sich die Schreibgruppe auch real, dafür müsstet Ihr Euch bei Interesse an Patrick Voyé (s.o.) wenden. Die Schreibgruppe entscheidet letztlich über den Textentwurf für das Wahlprogramm und bringt diesen in unsere Programm-OMV am 18.Februar 2016, wo über das endgültige Wahlprogramm entschieden wird, ein.

Nutzt für Vorschläge bitte die vorgegebene Strukturierung, wenn Ihr Euch darin mit Euren Ideen wiederfindet (Antrag anklicken-oben rechts "Änderungsantrag stellen"). Sollte dies nicht der Fall sein, legt bitte einen neuen Themenschwerpunkt (oben rechts unter "Neuen Antrag stellen") an.

"Maulwurfschutz" zum Beispiel ließe sich gut unter "Umwelt- und Naturschutz" oder "Tierschutz" unterbringen, Raumfahrtprojekte haben wir bisher nicht im Programm vorgesehen, die müsstet Ihr dann unter einem eigenen Themenschwerpunkt, z.B. "Besiedlung des Weltalls" anlegen).

Wir wünschen Euch viel Spaß bei der Mitarbeit!

Eure Programmwerkstatt